10 – Endodontie

Die Endodontie befasst sich mit der Behandlung des Weichgewebes im Zahninneren, nämlich mit dem Zahnnerven. Sie wird als Wurzelkanalbehandlung bezeichnet und beinhaltet die Entfernung des infizierten Nervengewebes sowie die Reinigung, Aufbereitung und Auffüllung des sich in der Zahnwurzel befindlichen Kanalsystems.

Ergänzende Informationen im Web:

Wikipedia.org